PreMaster Programm

Der praktische Weg zum Master

Du hast den Bachelor in der Tasche und willst praktisch loslegen? Du willst aber auch den Master? Entweder? Oder? – Beides! Bei uns findest du die optimale Lösung: Unser PreMaster Program bringt dich mit Praxis zum Mastertitel.

Das PreMaster Program ermöglicht Bachelor Absolventen mit hervorragendem Abschluss, vor und während des Masterstudiums das Gelernte in einem internationalen und fortschrittlichen Unternehmen on the Job anzuwenden.

Cyrill Müller

«Mein Job ist super – ich freue mich jeden Morgen auf meine Arbeit.»

Cyrill Müller ist PreMaster im Bereich Marketing bei der Scintilla AG in Solothurn, einer Tochtergesellschaft der Robert Bosch GmbH.

Cyrill Müller

Mein Weg bei Bosch

Da ich in Solothurn aufgewachsen bin, kenne die Scintilla AG seit meiner Kindheit. Genauer lernte ich die Bosch-Tochter während eines Sprungbrett-Events in Solothurn kennen. Dieser Infoevent hatte mein Interesse an dem Unternehmen geweckt, und so organisierte ich mit dem „Solothurner Verein an der Universität St.Gallen“ einen Besuchstag bei Bosch. Je mehr ich über das Unternehmen erfuhr,  desto mehr wuchsen mein Interesse sowie mein Wunsch, ein Praktikum in diesem Unternehmen absolvieren zu wollen. Als ich dann in der Marketingabteilung die Möglichkeit dazu erhielt und in dieser Zeit viele positive Erfahrungen machen durfte, wollte ich auch weiterhin mit dem Unternehmen verbunden bleiben. Und so bewarb ich mich für das PreMaster Programm im Bereich Marketing und erzähle hier nun von meinen Erfahrungen.

Cyrill Müller

Berufserfahrung und Studium perfekt vereint

Im ersten Jahr – der Unternehmensphase – erhielt ich eine allgemeine Einführung in das Unternehmen und lernte sowohl das Tages- als auch das Projektgeschäft sehr gut kennen. Doch obwohl ich in dieser Einarbeitungszeit auch ausreichend Zeit für mein Studium hatte, werde ich künftig mein Arbeitspensum von 100 auf 50% reduzieren. Dies wird mir eine noch bessere Vereinbarkeit von Studium und Arbeit ermöglichen. Mittlerweile bin ich rund zwei Jahre im Unternehmen und bekomme nun auch die Chance, grössere Projekte von Anfang bis zum Ende zu begleiten. Dies ermöglicht mir einen noch tieferen Einblick in das Unternehmen. Zudem fühle mich als vollwertiges Teammitglied, das einen Teil zum grossen Ganzen aktiv beträgt.

Cyrill Müller

Highlights im PreMaster Program

Ein weiterer Vorteil sind die Abteilungswechsel. Innerhalb von drei Monaten erhält man nicht nur die Möglichkeit, andere Abteilungen und somit neue Unternehmensbereiche kennenzulernen, sondern erlangt  auch neue Sichtweisen auf verschiedenen Problemstellungen. Diese Wechsel kenne ich sonst nur von Trainee Programmen nach dem Masterstudium. Aktuell freue ich mich auf einen Wechsel in die Abteilung „Process and Data Management Excellence“. Im Rahmen dieser Abteilungswechsel kann man auch sehr viele interessante Menschen kennenlernen. Bei Bosch Solothurn sind XX Mitarbeiter aus mehr als YY verschiedenen Nationen beschäftigt! Auch zwischen den Teilnehmern des PreMaster Programms hat sich eine starke Community entwickelt. So treffen wir uns an Feierabenden öfter auf einen „After-Work-Drink“.

Cyrill Müller

Die richtige Balance finden

Bei Bosch Solothurn kann man an diversen Sportprogrammen teilnehmen. So könnte ich mich zum Beispiel in der Mittagspause mit Yoga oder Pilates entspannen oder Mitglied des Scintilla Fussballvereins werden. Ausserhalb der Firma spiele ich gerne Unihockey beim TV Rüttenen und betreue ein Juniorinnen-Team. Neben dem Sport beteilige ich mich aktiv auch im „Retail & E-Commerce Club at the University of St.Gallen”, im „Solothurner Verein an der Universität St.Gallen» und im „Schweizerischen Zofingerverein“.

Cyrill Müller

Meine Pläne für die Zukunft

Im Jahr 2022 werde ich mein Studium mit dem Master abschliessen. Danach schaue ich, wohin mein Weg mich führt. Und wer weiss, vielleicht finde mich eines Tages bei Bosch in der Schweiz, in einer der Tochtergesellschaften oder an einem der über 60 Standorte weltweit wieder!

Deine Aufgaben und wen wir suchen

Das erwartet dich:

  • Du wächst mit verantwortungsvollen Aufgaben in die Berufspraxis hinein.
  • Du geniesst eine exzellente fachliche und persönliche Betreuung.
  • Du erhältst einen befristeten Vertrag während der Unternehmensphase und eine Rahmenvereinbarung über den gesamten Zeitraum des Programms.
  • Du stellst die Weichen für einen aussichtsreichen Karrierestart. Viele PreMaster-Teilnehmer steigen nach dem Abschluss direkt bei uns ein.
  • Du erweiterst dein Wissen zusätzlich in fachspezifischen Seminaren.
  • Du wirst während der Masterphase Mitglied in unserem Studentenprogramm students@bosch, das ein exklusives Netzwerk bereithält und dir Karrierechancen eröffnet.

Das erwarten wir:

Nach deinem sehr guten Bachelor-Abschluss in Ingenieurswissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften strebst du einen Master an. Neben fachlicher Exzellenz setzen wir auf engagierte Menschen mit

  • Innovationskraft und Lernbereitschaft
  • Zielstrebigkeit und Ehrgeiz
  • Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit
  • Eigeninitiative und hoher Einsatzbereitschaft
  • Teamgeist und sozialer Kompetenz
  • interkultureller Offenheit
  • gutem Englisch; weitere Fremdsprachen erwünscht

Teile diese Seite auf